Schlagwort-Archive: Vorurteile

Integration – ein oft gebrauchtes Wort und vielfach missverstanden

Wir leben fast ausschließlich nur noch von Schlagwörtern und so mancher Leser ist dann der Meinung, wenn er sich nur genug damit ‘füttert’, er könnte dann mit reden. Aber dabei ist es wie mit dem fast-Food, diese Schlagwörter sind schnell inhaliert, liegen dann aber wie Backsteine im Magen.

Advertisements

Geschwindigkeit ist ‘wirklich’ keine Hexerei

Als ich am 29.02. den Beitrag Wir haben Krise??? schrieb, war ich mal wieder dem echten Krisen-Gipfel voraus, denn jetzt werden ganz plötzlich ganz andere Töne angeschlagen, aber dieses schnelle Umschwenken quasi in die entgegengesetzte Richtung können halt nicht alle mitmachen. Diese ‘Geschwindigkeiten’ in politische Entscheidungen, besonders zu finanziellen Entscheidungen der einzelnen €U-Staaten, ist so atemberaubend, dass Otto-Normalo da eigentlich schon mal rein gedanklich das Handtuch schmeißt. Weiterlesen