Schlagwort-Archive: Obdachlosenasyl

Ob dass wohl in den FIWUS gehört?

Karl Jürgen Scheu, geb. am 24.03.1962, Beruf Koch – dass sind erst mal die Fakten.

Er stand in der Kälte, ich habe , ohne groß nachzudenken, geholfen und wurde verarscht. Wieder einmal.

Es begann am 10.11.2012. Am Abend des vorherigen Tages wurde ich von einem Bekannten gebeten, ob ich vielleicht wüsste, wie ein Mensch kurzfristig zu einem Dach über dem Kopf kommt. Für die damalige Nacht hatte er wohl noch einen Bleibe, also verabredeten wir uns für den nächsten Vormittag.

Der wichtige Rest steht hier: (…)

Advertisements

Auch sogenannte Obdachlose haben Menschenwürde

Ich habe heute mehr als einmal überlegt, diesen Beitrag schon früher zu veröffentlichen, denn geschrieben wurde er schon am Samstag, den 04.02.2012, aber ich wollte dem Geschäftsführer der Haus-Inhaber-Gesellschaft aus Gründen der Fairness die Möglichkeit einer Stellungnahme geben. Diese Möglichkeit wurde nicht genutzt, da man offensichtlich nicht der Meinung ist, mit ‘Pennern’ überhaupt in einen Dialog zu treten. Ich bin mir schon bewusst, dass wir vom FIWUS den Verbreitungsgrad einer Bild-Zeitung haben und dadurch auch keinen besonderen Eindruck hinterlassen, aber jetzt stehen die Fakten nun mal im Internet und werden doch so manchen Menschen zum Nachdenken bringen. Weiterlesen