Schlagwort-Archive: Kriegspolitik

21.04.2012 … und Hartz IV wird nicht angenehmer, …

… dafür droht mal wieder ein vollkommen dämlicher Kriegseinsatz, abgesegnet von der Politik.

Siebeneinhalb Jahre Hartz-Gesetze und es wird kein bisschen leiser um diese Gesetze und die Politik in diesem Land wird immer ekelhafter, da helfen auch keine neuen Gruppierungen wie die Piraten, denn die haben bis jetzt auch noch keine Lösungen angeboten, wie WIR diese unmenschlichen Gesetze wieder los werden. Medial und Gesellschaftlich wird dieses Monstrum immer weiter zementiert, ebenso, wie diese Mehrklassengesellschaft. Selbst die LINKE hat in Wirklichkeit keine echten Alternativen, auch wenn sie mal mit diesem Anspruch angetreten sind, denn sie sind nun mal zu sehr mit sich selbst beschäftigt, als mit der Tatsache, dass Politik für Menschen auch bei den Menschen ankommen muss. Besonders bei denen, die keinerlei Lobby haben und immer weiter an die Wand gedrückt werden. Weiterlesen

Advertisements

Was sagt uns der Begriff “Krieg”?

Täglich lesen ich Beiträge und Nachrichten, um mich darauf vorzubereiten, was so alles um uns herum passiert und wie wir uns darauf einstellen können. Ich sehe mich hierbei als Dienstleister, der für seine Dienste aber keine Rechnung erstellt. Es ist wohl oft genug Schwerstarbeit, solche Beiträge in die Computer-Tastatur zu tippen, zumal ich dies mit zwei Fingern mache, aber trotzdem kann ich sagen, es macht doch auch viel Spaß, auch wenn ich manchmal über meine eigene Fehlerquote laut fluche. Weiterlesen