Eigentlich sind die sogenannten ‘Eliten’ schon ziemlich blöd

Manchmal kommen mir Gedanken in den Sinn, die sind so abstrus, dass sie schon wieder wahr sein könnten. Ob es wohl daran liegt, dass ich als Bastard auf diese Welt gekommen bin und dadurch auch mehr nachdenke? Ich muss oft an den Spruch: “Wer blöd ist und dies nicht weiß, hat es einfacher im Leben” denken. Wenn ich ehrlich bin, dann muss ich dies für mich persönlich verneinen, denn ich liebe es, nachzudenken.

Die Überschrift kam mir in den Sinn, als ich einen Beitrag über die europäische Jugendarbeitslosigkeit im Handelsblatt fand. Hierzu passt auch noch ein anderer Beitrag, den sich der Tagesspiegel erarbeitet hat. Dabei geht es um Demografie, ausgehend von den USA, aber mit Bezug auch auf Deutschland und auf Aussagen unserer Kanzlerin.

Besonders die sogenannten Wirtschaftseliten jammern immer lauter, dass sie bald keine billigen ‘Sklaven’ für ihre Drecksarbeit mehr haben, dabei haben sie über Jahrzehnte mitgeholfen, dass sich keine Familien und damit mehr Kinder entwickeln konnten, sie waren nur allein auf ihren schnellen Profit fixiert.

Zu diesen Eliten zählen natürlich auch die Politiker, welchen den Gier-Eliten auch noch fleißig zuarbeiten durch die Gesetze, die sie wohl in UNSEREM Namen beschließen, denen WIR aber in dieser Form niemals zustimmen würden. Gesetzgebung gegen Familien ist ein Verbrechen und mehr als dämlich.

Keine Familien, keine Kinder, eine Endlosspirale der Dummheit und wenn sich diese Dummheit auf die Dauer bestätigt, fangen diese Eliten das Jammern an. Nur ein wirkliches Umdenken kann diese Spirale stoppen, aber den Anfang müssen diese sogenannten Eliten selbst besorgen, denn Sozialpolitik wird ja auch ständig von ihnen maßgeblich mehr als nur beeinflusst. Aber kurzfristiges Denken allein des Profits wegen verhindert dies maßgeblich. Dazu kommen noch die diversen ‘kleinen’ juristischen Sauereien für das Prekariat. Hilft ungemein für die Zukunft.

Wer in solch eine Welt und Umwelt heute noch Kinder in die Welt setzt, ist entweder mit dem Klammerbeutel gepudert oder aber ein hoffnungsloser Optimist, so haben sich solche Einstellungen bei vielen Menschen im Kopf fest gesetzt. Gefördert wurden und werden sie immer noch von den ‘Eliten’, denn ihr Denken bezieht sich nur auf Besitz und Gier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s